8242_04b2


Nähstube

Im “Treffpunkt Mitte”, den neuen Räume des Arbeitskreises, in der Bogenstraße 9 wird jeden zweiten Montag von 14:00 – 17:00 Uhr fleißig genäht, geändert und repariert. Erzählen, lachen, Tee und Kaffee gehören natürlich auch dazu!

Wir, die Ehrenamtlichen und die Flüchtlings-Frauen, freuen uns über interessierte AffalterbacherInnen, die vorbeischauen – egal ob zum Nähen, Nähen-Lernen oder nur für ein Schwätzchen.

Die Näherinnen haben bisher vor allem hübsche und originelle Kinderkleidung angefertigt.
Außerdem wurden Krabbeldecken für neugeborene Affalterbacher Babys genäht, die während der Öffnungszeiten der Nähstube verschenkt werden.
Für eine Kindertagesstätte in Stuttgart wurden Lätzchen angefertigt und momentan aus gegebenem Anlass Überschuhe für Besucher.

Das nächste Projekt befindet sich noch in der Planungsphase und wird – sofern der Prototyp gelingt – hoffentlich bald umgesetzt: Textile Bilderbücher, mit deren Hilfe Haptik und Geschicklichkeit gefördert werden können. Spielerisch erlernen Kinder damit, wie man knöpft, einen Reißverschluss handhabt oder Schleifen bindet.


von den Flüchtlingsfrauen genähte Krabbeldecken für Affalterbacher Babys

Dass dies alles möglich ist, verdanken wir den großzügigen Spendern von Nähmaschinen, Stoffen und Kurzwaren. Herzlichen Dank dafür!
Komplettiert wurde die Ausstattung der Nähstube durch eine neue, sehr robuste Nähmaschine, die auch durch besonders dicke Schichten und Leder näht und unfachmännischen Umgang der NähanfängerInnen nicht übelnimmt. Die Anschaffung dieser Maschine wurde durch eine zweckgebundene Geldspende der Ernst Klett AG, Klett Gruppe Stuttgart ermöglicht, wofür wir uns ebenfalls herzlich bedanken!

Wir würden uns freuen, wenn Sie uns auch weiterhin unterstützen, denn Sachspenden werden laufend benötigt:

  • Nähmaschinen, Flachkolben-Nadeln, Schnitte und Schnittmuster-Zeitschriften, sowie sonstiges Näh-Werkzeug und natürlich die Verbrauchsmaterialien (Stoffe, Garne, Bänder, usw.).
  • Weitere Helfer sind willkommen und ganz besonders eine technisch versierte Person, die sich gelegentlich um Wartung und Reparatur der Nähmaschinen kümmern könnte.

Das Team von der „Nähstube“ ist per Mail an naehstube@ak-asyl-affalterbach.de oder telefonisch unter 07144 361 23 zu erreichen und freut sich über Ihre Rückmeldungen!


Bildergalerie: