Wir brauchen IHRE Hilfe!

In einigen Arbeitsgruppen sind weitere ehrenamtliche Helfer willkommen!
Auch im Hinblick darauf, dass weitere Flüchtlinge nach Affalterbach kommen, denen wir bei der Integration helfen wollen, ist weitere aktive Unterstützung erforderlich.
Auf dieser Seite fassen wir unsere Hilfe-Gesuche für interessierte, potenzielle Helfer zusammen. Genauere Angaben zur Tätigkeit und dem zu erwartenden Umfang erfahren Sie von den Ehrenamtlichen der jeweiligen Arbeitsgruppen.

Die ehrenamtlichen Helferinnen im Bereich Gesundheit würden sich über männliche Unterstützung freuen!

Es gibt Situationen und Zustände, in denen die Begleitung durch einen Mann für den Betroffenen angenehmer ist.
Bei der Hilfe geht es keinesfalls um medizinische Beratung oder Betreuung, so dass medizinische Kenntnisse für diese Arbeit keine Voraussetzung sind. Spaß am Umgang mit Menschen, Empathie und etwas Zeit helfen hier weiter!
Sie können sich vorstellen, in diesem Bereich aktiv zu werden?
Bei Interesse und/oder Rückfragen kontaktieren Sie bitte: gesund@ak-asyl-affalterbach.de  oder Tel. 07144 898 303.

Das Team vom Fahrrad-Repair-Café braucht Verstärkung:

Ab April ist die Werkstatt und Begegnungsstätte jeden zweiten Samstag von 10:00 – 12:00 Uhr geöffnet. Ausführlichere Infos finden Sie auf der Website. Wenn Sie sich mit dem Reparieren von Fahrrädern auskennen und Spaß an der Arbeit haben, kontaktieren Sie bitte fahrrad@ak-asyl-affalterbach.de

Die Ehrenamtlichen von der Nähstube, die donnerstags von 15:00 – 18:00 Uhr geöffnet hat,  brauchen ebenfalls Unterstützung:

Für die gelegentliche Wartung der Nähmaschinen wird eine technisch versierte Person gesucht.
Kontakt: naehstube@ak-asyl-affalterbach.de  oder Tel. 07144 361 23.

Die Ehrenamtlichen vom Kleiderladen brauchen weitere fleißige Hände

beim Annehmen, Sortieren und Ausgeben der Kleidung.
Nähere Informationen finden Sie auf der Website.

Bitte kontaktieren Sie kleiderladen@ak-asyl-affalterbach.de

Die Ehrenamtlichen der  Kreativ-Gruppe würden sich sehr über Verstärkung freuen!

Wenn Sie Spaß am Basteln und der Arbeit mit Kindern haben, kontaktieren Sie bitte kreativ@ak-asyl-affalterbach.de  oder Tel. 07144 819 695.

SONSTIGES:

Für die dezentrale Unterbringung der Flüchtlinge werden Wohnungen gesucht!
Vor allem für Familien ist die Unterbringungssituation derzeit eher prekär.

Bitte melden Sie sich beim Leiter des Hauptamtes, Herrn Alexander Lagner oder der Integrationsbeauftragten, Frau Iris Holzwart-Schäfer, wenn Sie Räumlichkeiten zu vermieten haben.